Heute zeige ich euch die traumhafte Innsbruck-Hochzeit von Verena und Florian!

Als ich die beiden zum ersten Mal getroffen hatte, war schon klar, dass diese Hochzeit etwas ganz besonderes werden würde. Die Trauung fand in der tollen beeindruckenden Basilika Wilten statt, meiner Meinung nach eine der schönsten Kirchen in Innsbruck. Das Essen fand dann hoch über Innsbruck im Restaurant 1809 statt mit einem einmaligen Blick über die Stadt.

Aber das allerbeste war das Pärchenshooting mit den beiden, denn wir durften auf der Sprungschanze Bergisel fotografieren und sogar direkt dort, wo normalerweise die Skispringer losfliegen. Atemberaubend!

Und obwohl es an diesem ersten Septemberwochenende wie aus Kübeln geregnet hat, haben die beiden den Tag so richtig genossen, das sah man ihnen immer an! Der Himmel hat also vor Glück geweint und den beiden ein Leben voller Freude geschenkt.

Außerdem war die Blumendeko mit den 1000en Sukkulenten sehr speziell und passte sehr gut zu den beiden.

Die Torte von der Tortennascherei passte perfekt zur Deko und schmeckte soooo gut. Bei der Party musste dann jeder zu den Tunes von Beat4Events das Tanzbein schwingen und die Gesellschaft hatte richtig coole Moves drauf.

Und wieder einmal hat Theresa von CH Kreativhochzeit den Tag toll organisiert und eine mega Hilfe und Gesprächspartnerin! Danke!

Und danke euch Verena und Florian für euer Vertrauen in mich und meine Fotos! Es war wundervoll euch begleiten zu können!


Leave A

Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.